Verdienter Sieg der besseren Mannschaft

Wer an diesem Wochenende den Weg in den Wolfsbau gefunden hatte, erwartete nach der Leistung der vergangenen Woche ein Spiel aus dem die Wölfe als Sieger hervorgehen.


Tatsächlich aber machte der unbequeme Gegner Trier seinem Namen als "Angstgegner" alle Ehre. Sehr zur Freude der mitgereisten Fans aus Trier zeigten die Gäste unseren Wölfen, dass der Weg zum Sieg sehr beschwerlich werden soll.

Einige fragwürdige Schiri-Pfiffe auf beiden Seiten bewegten zwar das Publikum, waren an diesem Abend aber nicht spielentscheidend.


Wo genau nun die Ursache für die nervöse Spielweise lag, wird das Trainerteam sicher analysieren, und es hoffentlich schaffen die guten Leistungen in den noch verbleibenden Spielen aus den Spielern heraus zu holen.


Beeindruckend war an diesem Spieltag die Stimmung in der Halle. Diesmal war das Publikum immer da, wenn die Mannschaft es brauchte. Toll! Ein Weg in die richtige Richtung.

 

 

mehr Fotos



Links:


Homepage Counter kostenlos